Der Einlegerahmen aus mehrschichtig verleimten elastischen Buchenlatten und die Auszugsschienen aus robustem Metall garantieren höchste Stabilität und Langlebigkeit. Die schwarze Abdeckplatte der Auszugsschiene kann zum Schutz des Stoffes gedreht werden.

An der Innenseite, in der Mitte des SINGOLO, befindet sich ein Hebel. Ein Griff – und der Bettkasten lässt sich mühelos ausziehen.

Beim DOPPIO und HOCKER befindet sich der Öffnungshebel auf der Unterseite in der Mitte des Frontteils. Wird der Lattenrost ausgezogen, erscheint der orange Aufkleber mit den Installationsinstruktionen für das Bett.

Alle Stoff- und Lederbezüge sind abnehmbar und können chemisch gereinigt werden. Sie werden mit einem starken Klettband fixiert.

Die mehrschichtige Komfort-Schaumkernmatratze von BICO verfügt auf der Sitzseite über eine Verstärkung für ein bequemes Sitzen. Die Oberflächenprofilierung auf der Schlafseite stützt den Körper angenehm. Die atmungsaktive Schlafauflage sorgt für ein angenehmes Bettklima.

Verarbeitung

Die Liebe zum Detail!

BED for LIVING wird in der Schweiz hergestellt. «Made in Switzerland» bürgt für Qualität und Langlebigkeit.
Bei der Konzeption von jedem neuen Produkt werden bei SWISS PLUS die in Frage kommenden Materialien nach den genauen Anforderungen und Funktionen der Einzelteile überprüft und in den Anforderungskatalog aufgenommen. In diesem Anforderungskatalog haben nebst Qualität auch die Langlebigkeit und Funktionssicherheit höchste Priorität.

Aus diesen Überlegungen ist BED for LIVING auch mit einem starken Metallrahmen versehen, welcher über Jahre hinweg keine Qualitätseinbussen erfahren wird. Die Auszugsschienen werden speziell für BED for LIVING bei einem Schweizer Spezialisten konzipiert und hergestellt. Unser Matratzenpartner BICO ist seit jeher Marktführer im Bereich der Top-Matratzen und daher bestmöglicher Qualitätspartner für SWISS PLUS. «BICO Inside» verleiht dem BED for LIVING den unvergleichlichen Schlaf- und Liegekomfort.